Niedersachen klar Logo

Parkplätze für Menschen mit Behinderung

In der Schlesischen Straße - zwischen dem Hauptgebäude und der Nebenstelle des Amtsgerichts - befinden sich öffentliche Parkplätze für Menschen mit Behinderung.

Über abgesenkte Bordsteine können Sie die Fußwege und Gerichtsgebäude erreichen. Der Bürgersteig vor dem Haupt- und Nebengebäude ist nicht mit taktilen Auffinde-/ oder Leitstreifen ausgestattet. Alternative Hilfen, die es blinden Menschen erleichtern, sich mit dem Langstock zu orientieren, gibt es leider nicht.

Sollten die Parkplätze für Menschen mit Behinderung besetzt sein, bieten wir Ihnen an, kurzfristig auf dem Platz links neben dem Gebäude oder direkt bei der Rampe (vor der Treppe) zu parken.

Parkplatz und Flaggen vor dem Amtsgericht
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln