Niedersachen klar Logo

Anreise und Parken

Öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe des Hauptgebäudes:


Zug/S-Bahn: Haltestelle Bahnhof Lehrte (b. Hannover), von dort ca. drei Gehminuten

Bus: Haltestelle Neues Zentrum (Linie 949, 962, 963 ,964, 965), von dort ca. zwei Gehminuten

Der Fußweg von den jeweiligen Haltestellten führt von der Burgdorfer Straße zwischen der Sparkasse Hannover und dem Gebäude des Gymnasiums Lehrte zur Schlesischen Straße über eine rot gepflasterte Fläche.



Öffentliche Parkplätze

Kostenlose öffentliche Parkplätze stehen Ihnen in der Schlesischen Straße vor dem Gebäude zur Verfügung.

In fußläufiger Entfernung besteht die Möglichkeit, Fahrzeuge für eine Stunde kostenfrei im Parkhaus in der Bahnhofstraße abzustellen. Jede weitere Stunde kostet 1 € (max. Tagessatz 10 €).

In Ausnahmefällen können Sie für Ihren Aufenthalt einen Besucherparkausweis für die Nutzung des Mitarbeiterparkplatzes mit Zufahrt über die Friedrichstraße erhalten. Wenden Sie sich dazu bitte an die Wachtmeisterei. Mit einem Parkausweis ist jedoch kein Anspruch auf einen Parkplatz verbunden. Für die Ausstellung des Tagesausweises, legen Sie bitte Ihre Ladung vor oder schildern Sie Ihr Anliegen!


Weitere Anfahrtsskizzen auch zu anderen Justizbehörden in Niedersachsen finden Sie im . Justiznavigator

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln